Unterrichtsorganisation Bildungsgang Industrie

Die Besonderheit am Friedrich-List-Berufskolleg:
Der Berufsschulbesuch für angehende Industriekaufleute ist in 2 Varianten möglich:

Teilzeitunterricht
Auszubildende besuchen das FLB im Regelfall an zwei Tagen der Woche (im letzten Ausbildungsjahr nur an einem Wochentag). Diese Variante eignet sich für Auszubildende mit Verträgen über 3 Jahre oder 2 1/2 Jahre.

Die grundsätzliche Stundentafel finden sie HIER.

Blockunterricht
Auszubildende besuchen in jedem Ausbildungsjahr das FLB über jeweils einen längeren Zeitraum (ca. 15 Wochen). Die restliche Zeit verbringen sie komplett im Ausbildungsbetrieb. Diese Variante ist optimiert für Auszubildende mit Verträgen über 2 1/2 Jahre.

Die grundsätzliche Stundentafel finden SIE HIER.

Die Blockzeiten bis zum Jahre 2021 finden Sie HIER.