FLB Herford / Aktuelles / Nachrichten

JuWood

von Matthias Menzel

Junior-Unternehmen auf dem Herforder Kunsthandwerker- und Weihnachtsmarkt

Das diesjährige Junior-Unternehmen Friedrich-List-Berufskollegs präsentierte seine Produkte am vergangenen Wochenende im Herforder Güterbahnhof auf dem Kunsthandwerkermarkt. An den beiden Tagen konnten die Schülerinnen und Schüler auf dem gut besuchten vorweihnachtlichen Markt ihre selbst designten und hergestellten Weinständer Interessenten vorstellen und auch verkaufen.
Die Junior-UnternehmerInnen haben dazu eine echte Innovation geschaffen: Weinständer mit Beleuchtung, die auch als stimmungsvolle Raumleuchte genutzt werden können. Hochwertig aus Stahlplatten und Leimholz hergestellt, sind die Weinständer eine attraktive Design- und Einrichtungsidee.

Die Objekte von JuWood gibt es derzeit in folgenden Variationen als:

  • reiner Weinständer (Holz und Metall, ca. 95 cm hoch) für 65,00 €
  • Weinständer mit bündig eingelegter Lichtleiste hinter Plexiglas für 85,00 €
  • Weinständer mit hervorstehender Lichtleiste hinter Prexiglas für 85,00 €
  • Weinständer als Tischversion (30 x 40 cm) für 30,00 €
  • Als Raumleuchte (wie Weinständer mit Beleuchtung, aber ohne Löcher für Flaschen) für 80,00 €

Die Lichtleisten sind über eine Fernbedienung steuerbar und können je nach Stimmung mit unterschiedlichen Lichtfarben betrieben werden.

Wer gerne einen Weinständer erwerben möchte, findet JuWood am Freitag, dem 21. Dezember 2018, auf dem Weihnachtsmarkt Herford in einer Hütte auf dem Münsterkirchplatz.
Außerhalb des Weihnachtsmarktes können die Weinständer auch über folgende E-Mail-Adresse bestellt werden: junior@flb-herford.de. Nach Rücksprache ist auch eine Individualisierung, z.B. ein Anstrich des Holzes in Weiß, o. ä. möglich.

Beitrag in der Neuen Westfälischen Zeitung

NW_Adventsbasar_PAGE-451371.pdf (250,2 KiB)

Zurück