FLB Herford / Aktuelles / Nachrichten

Informationsveranstaltung Fachschule für Wirtschaft plus Bachelor

von Matthias Menzel

Staatlich geprüfter Betriebswirt?

Bachelor of Arts Betriebswirtschaftslehre?

Oder beides in Kombination?

Das Friedrich-List-Berufskolleg ermöglicht in einer nebenberuflichen Weiterbildung, beide Abschlüsse zu erwerben.

Arbeitnehmer, die über eine Berufsausbildung und mindestens ein Jahr Berufserfahrung verfügen, können am FLB den Abschluss zum „Staatlich geprüften Betriebswirt“ erwerben. Die Weiterbildung vermittelt grundlegende wirtschaftliche Fachkompetenzen sowie fundiertes Spezialwissen in einem der Schwerpunktfächer „Fremdsprachen“, „Wirtschaftsinformatik“ oder „Absatzwirtschaft“.

Die Dauer der Weiterbildung beträgt drei Jahre und ist gebührenfrei. Alle Studierenden haben die Möglichkeit, an der Ausbildereignungsprüfung sowie an der Sprachprüfung vor der London Chamber of Commerce and Industry teilzunehmen.

Das Studium zum Bachelor erfolgt in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule des Mittelstands in Bielefeld und dauert insgesamt vier Jahre.

Am Samstag, 17. Februar 2018, können Sie sich um 11:00 Uhr im Friedrich-List-Berufskolleg über die Weiterbildungsangebote informieren.

Weitere Informationen und Ansprechpartner finden Sie hier.

 

Zurück