FLB Herford / Aktuelles / Nachrichten

Erfolgreiche Teilnahme am Europäischen Wettbewerb

von Matthias Menzel

Platz 2 im Landeswettbewerb "EUnited - Europa verbindet"

Die Klasse AH1804 aus dem Beruflichen Gymnasium mit dem Schwerpunkt European Studies hat in diesem Jahr an der 67. Runde des Europäischen Wettbewerbs unter dem Motto „EUnited – Europa verbindet“ teilgenommen.

Eine Schülergruppe (Emely Kretz, Dana Wünsche, Celina Brinkmann, Andy Kohlmann und Diana Moos) griff in ihrer Arbeit zu der Aufgabe „Körperkult(ur)“ die Frage nach der Vielfalt in Europa auf und hat damit auf der Landesebene den zweiten Platz belegt. Ebenfalls Platz 2 auf der Landesebene hat die Arbeit zweier Schüler zu den Werten der Europäischen Union erreicht, die ein Video gedreht haben.

Koordination: Silke Arndt

Zurück