FLB Herford / Aktuelles / Nachrichten

Auszeichnung als familienfreundliches Unternehmen

von Matthias Menzel

Zum dritten Mal wurde das FLB für seine familienfreundliche Gestaltung der Arbeitsbedingungen für die Lehrkräfte ausgezeichnet. Die elfköpfige Jury hob besonders die regelmäßig stattfindende Frauenkonferenz hervor, die die Belange der weiblichen Beschäftigten im Hinblick auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie auf die Karriereplanung in den Blick nimmt. Auch die geplante Bereitstellung von Lehrerarbeitsplätzen in der Schule zur flexiblen Gestaltung von Arbeitszeiten und -orten, wurde gelobt. Bei der feierlichen Preisverleihung wurden insgesamt 17 Unternehmen, drei Institutionen und das Friedrich-List-Berufskolleg ausgezeichnet.

Zurück