FLB Herford / Aktivitäten / Projekte / Gute gesunde Schule

Gute gesunde Schule

Die "Gute Gesunde Schule" ist ein zentrales Projekt zur Schul- und Unterrichtsentwicklung am FLB. Die "Gute gesunde Schule" bringt allen am Schulleben beteiligten Personen das Thema Gesundheit in seinen verschiedenen Facetten näher; thematische Schwerpunkte sind: Ernährung, Sport, Bewegung im Alltag, Unterrichtsmethoden, Kommunikation und Organisation, aber auch Sucht, sexuelle Gesundheit, Stressbewältigung und Entspannung etc.

Verschiedene Aktivitäten sind z. B. die Gesundheitstage für Schüler(innen) vor den Ferien, Lehrer(innen)gesundheitstage, Rückenschule, Sport-AGs, Fußballturniere, Teilnahme am Widufix-Lauf, am AOK-Firmen-Lauf, Projekt „Jugend will sich bewegen“, Skiexkursionen etc.

Die erfolgreiche Etablierung der verschiedenen Aktivitäten im Schulalltag führte dazu, dass das FLB den mit einer Prämie von 15.000 Euro versehenen Schulentwicklungspreis „Gute gesunde Schule“ der Unfallkasse NRW gewonnen hat und den ersten ersten Platz im Schüler(innen)projekt "Jugend will sich-er-leben" der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung belegt hat.

Team der AG Gesundheit: Silke Arndt, Jörg Grube, Vanessa Heitbreder, Eva Moritz, Agnes Richter, Maria Seiler und Gerhard Striewski

Video zur Gesundheitswoche 2016