FLB Herford / Aktivitäten / Europa / CertiLingua

European Studies

CertiLingua Exzellenzlabel für mehrsprachige,

europäische und internationale Kompetenzen

Seit dem Schuljahr 2016/17 ist das Friedrich-List-Berufskolleg Herford akkreditierte CertiLingua-Schule.

 

Was bedeutet das?

Das Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein Westfalen hat unsere Schule ausgezeichnet und ihr das Recht verliehen, unseren Schülerinnen und Schülern mit dem Abitur ein Exzellenzlabel auszustellen, das ihnen in besonde­rem Maße und auf hohem Niveau mehrsprachige, europäische und internationale Kompetenzen bescheinigt.

 

Welche Schüler(innen) können mit dem Exzellenzlabel ausgezeichnet werden?

  • Absolventinnen und Absolventen mit 2 Fremdsprachen (Englisch + fortgeführte Fremdsprache bis zum Abitur, am FLB Französisch)
  • Absolventinnen und Absolventen mit bilingualen Kompetenzen in mindestens ei­nem Sachfach der Sekundarstufe II (z. B. Volkswirtschaftslehre)
  • Absolventinnen und Absolventen, die im Unterricht europäische und interna­tio­na­le Kompetenzen erlangt haben und erfolgreich an einem internationalen Be­geg­nungsprojekt teilgenommen oder ein europäisch/international orientiertes Prak­tikum absolviert haben

 

 Welche Vorteile haben unsere (ausgezeichneten) Schülerinnen und Schüler?

  • Förderung der Mehrsprachigkeit, des interkulturellen Lernens und der interna­tio­nalen Zusammenarbeit
  • Erleichterung des Zugangs zu internationalen Studiengängen und zur internatio­na­len Arbeitswelt
  • Befreiung von Sprachprüfungen für den internationalen Hochschulzugang

 

Ansprechpartnerinnen für CertiLingua am Friedrich-List-Berufskolleg:

·      Frau Derschum: m.derschum@flb-herford.de

·      Frau Stante: a.stante@flb-herford.de